Herzlich Willkommen

auf den Seiten des NPD-Kreisverbandes Kyffhäuserkreis. Hier können Sie die Nationaldemokraten der Region, ihre Standpunkte und Funktionäre, kennenlernen. Vergleichen Sie die hier erhaltenen Informationen und Eindrücke mit dem, was Sie in den Medien über uns erfahren und entscheiden Sie selbst, ob Sie glauben was Sie sehen oder was Sie hören.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Fragen und Wünschen über unsere Kontaktmöglichkeiten an uns wenden. Gerne laden wir Sie einmal zu einer unserer Versammlungen ein.

Herzlichst
Ihr Patrick Weber
Kreisvorsitzender

06.03.2016

Aufruf an die Bürger Sondershausens zur Aktion “Saubere Stadt 2016″

tauziehen

Auch in diesem Jahr wird es in Sondershausen wieder die Aktion “Saubere Stadt” geben, welche in der Zeit vom 8. bis 10. April 2016 durchgeführt werden soll. An diesem Tagen sollen sich möglichst viele Bürger von Sondershausen für eine saubere Stadt engagieren und selbst einmal zum Frühjahrsputz mit Hand anlegen. Zu diesem Zweck kann man [...]

weiterlesen

06.03.2016

Fazit nach dem dritten Verhandlungstag im NPD-Verbotsverfahren

dstv

Der Prozessbevollmächtigte Peter Richter und der Parteivorsitzende Frank Franz fassen die mündliche Verhandlung des Bundesverfassungsgerichtes zum NPD-Verbotsantrag zusammen und liefern eine juristische und politische Einschätzung.

weiterlesen

04.03.2016

Die NPD wird nicht verboten!

npdverbot

Nach den drei Verhandlungstagen über den NPD-Verbotsantrag des Bundesrates zieht die Partei ein durchweg positives Fazit. Die Karlsruher Richter machten klar, dass ein Verbot nicht allein wegen der politischen Einstellung erfolgen kann, sondern die Partei in aggressiv-kämpferischer Weise darauf ausgehen muss, die freiheitlich-demokratische Grundordnung zu beseitigen. „Das Bundesverfassungsgericht hat klar zu erkennen gegeben, dass die [...]

weiterlesen

26.02.2016

Demonstration gegen Asylmißbrauch am 17. März – Sondershausen steht auf!

demo-sdh

Der ungebremste Zustrom an Asylbewerbern nach Deutschland stellt die schlimmste Krise unseres Landes seit 1945 dar. In diesem Jahr werden abermals mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Sie nutzen die Gunst der Kanzlerin, die mit ihrer Hereinspaziert-Politik Tür und Tor für eine bald unkontrollierbare Masseninvasion öffnet. Damit muß Schluß sein! Wenn sich das [...]

weiterlesen

26.02.2016

Andere Länder, andere Sitten: Bulgarische Armee bewacht Grenze

europe

Während in Deutschland ebenso halbherzige wie wirkungslose Asylpakete geschnürt werden, wird in Bulgarien gehandelt. Das Parlament in Sofia stimmte gestern einstimmig dem Vorhaben der Regierung zu, Soldaten an die türkische Grenze zu schicken. Ziel über alle Parteigrenzen hinweg ist es, ein Anwachsen der Flüchtlingsströme zu verhindern. Bulgarien liegt östlich des Hauptkorridors, den Einwanderer nach Westeuropa [...]

weiterlesen

26.02.2016

In Karlsruhe wird nicht nur die NPD auf der Anklagebank sitzen

npdverbot

Wenn in der kommenden Woche, am 1. März 2016, das Verbotsverfahren gegen die NPD vor dem Bundesverfassungsgericht seinen Lauf nimmt, wird schnell deutlich werden, dass es dem Antragsteller, also den im Bundesrat vertretenen Parteien, nicht nur darum geht, die NPD zu verbieten, sondern darum, ein Exempel zu statuieren. In Karlsruhe wird nämlich nicht nur die [...]

weiterlesen

26.02.2016

Volksgesundheit schützen – Glyphosat verbieten!

zasowk

In 14 populären Biersorten wurden vom Münchener Umweltinstitut zum Teil bedenklich hohe Mengen des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat gefunden. Der gesetzliche Grenzwert für Trinkwasser wurde teilweise um das 300-fache überschritten. Im Biertrinkerland Deutschland ist die Aufregung groß, doch hätte sie dies schon viel früher sein müssen. Seit geraumer Zeit macht die Internationale Krebsforschungsagentur (IARC) darauf aufmerksam, dass [...]

weiterlesen

26.02.2016

Schulschließungen: Linkes Vernichtungsprogramm des ländlichen Raums

kammler

Das heute öffentlich gewordene Geheimpapier aus dem Thüringer Bildungsministerium, wonach die Schulen verbindliche Mindestgrößen haben müssen, bezeichnet der Landesvorsitzende der NPD, Tobias Kammler, als Fünfjahresplan zur Stillegung des ländlichen Raums im Freistaat. Die Zeitung Freies Wort berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über das Papier, worin es heißt, daß Grundschulen im ländlichen Raum künftig mindestens 80 [...]

weiterlesen

13.01.2016

DS-TV 1-16 Faktencheck NPD-Verbot – Was stimmt?

dstv

Mit der für Anfang März anberaumten mündlichen Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe geht das Verbotsverfahren gegen die NPD in die entscheidende Runde. Seitens des Bundesrates, der den Verbotsantrag in Karlsruhe eingereicht hat, wird der NPD unterstellt, sie strebe an, die freiheitliche demokratische Grundordnung zu beseitigen, weise eine Wesensverwandtschaft mit dem Nationalsozialismus auf und verfolge [...]

weiterlesen

23.12.2015

Der NPD Kreisverband Kyffhäuserkreis wünscht frohe und besinnliche Weihnachtstage!

weihnachten

weiterlesen

« Vorherige Beiträge  



Nordthüringen-Bote

Vielleicht kennen Sie unsere Regionalzeitung für Nordthüringen, den Nordthüringen-Boten, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Für Sie im Kreistag

Seit der Kommunalwahl 2009 sitzen Patrick Weber und Steffen Herzog als Abgeordnete für Sie im Kreistag des Kyffhäuserkreis. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD im Kreistag.

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 sitzt die NPD für Sie im Stadtrat von Sondershausen und seit 2014 auch in den Stadträten von Bad Frankenhausen, Ebeleben und Greußen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD in den Stadträten.

IN.BEWEGUNG 2015

Informieren und mitdiskutieren

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Kreisverband Kyffhäuserkreis
  • Postfach 12 39
  • 99702 Sondershausen
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD im Kyffhäuserkreis mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter
Bitte abtippen captcha